Ablauf/Kosten

Behandlungsablauf
Grundlage der Psychologischen Behandlung (Psychologische Therapie) ist ein umfassendes theoretisches und praktisches Wissen über verschiedene psychische Störungen und den Methoden zu deren Behandlung.

Zu Beginn möchte ich gemeinsam mit Ihnen definieren was Sie durch eine mögliche Zusammenarbeit gerne erreichen möchten und auch Ihre Wünsche und Erwartungen an die Beratung/Behandlung besprechen.


Auf Wunsch und in besonderen Umständen berate ich Sie auch gerne über email etc.


Absageregelung
Die beidseitige Einhaltung der Termine ist für eine konstruktive Zusammenarbeit wesentlich. Sollten Sie einen vereinbarten Termin nicht einhalten können, bitte ich Sie um Bekanntgabe 48 Stunden vor dem vereinbarten Termin, da ich diesen sonst in Rechnung stelle.

Kosten
Erstgespräch (bis zu 60 Minuten): EUR 75,-
Folgetermine (50 Minuten): EUR 75,-
Folgetermine (75 Minuten): EUR 105,-

Kontakt per E-Mail, Telefon etc:
EUR 20/Kontakt á 15 Minuten.

Die Dauer des gesamten Beratungs-/Behandlungsprozess ist an den Zielen und Bedürfnissen der Klienten orientiert und variiert deshalb. Ich ersuche Sie, das Beratungshonorar zum vereinbarten Ersttermin in bar mitzubringen. In sozialen Notlagen ist ein Sondertarif möglich.

Die Honorare sind privat zu zahlen, da ich nicht mit Krankenkassen abrechne. Dies hat den Vorteil, dass keine Diagnose in die Akte der Krankenkasse Eingang findet. Möglicherweise erstatten Zusatzversicherungen die Behandlungskosten. Steuerliche Absetzbarkeit ist möglich.

Dadurch dass ich nicht an Kassen gebunden bin, ist meist auch eine kurzfristige Terminvergabe möglich (in der Regel zwei Wochen Vorlauf). Die Anzahl der Termine richtet sich nach dem Bedarf und ist unabhängig von einer Bewilligung der Krankenkasse.